Apo-Games

Aktuelle News:
Ansteckend
Mann leidet unter Pyromanie


Eine Uebersicht meiner Spiele

Advent Calendar (2017)

Ein Spieleadventskalender. Jeden Tag ein anderes Spiel mit der Chance auf einen tollen Preis.

AdventCalendar
equalEqual (2017)

Ein ganz einfaches Mathespiel. Sind die zwei Terme gleich oder nicht? Nicht mehr und nicht weniger inkl. zwei Spielmodi

BabyGraph (2016)

Hilf dem Baby an die Suessigkeiten zu kommen. Lass es dazu auf mathematischen Funktionen herumschlittern.

BabyGraph
ChessballChessball (2016)

Ein Mix aus Schach und Fussball. Geht nicht? Geht doch! Und wie.

Snowman (2015)

Ein Yeti baut sich seine Freunde selber in diesem einzigartigen Puzzlespiel.

Snowman
ApoTreasureApoTreasure (2014)

Ein Ritter auf der immer wiederkehrenden Suche nach dem Schatz.

Android Spiele (2013)

Eine Übersicht meiner Android-Spiele.

Android Games
MyTreasureMyTreasure (2013)

Als erfolgreicher Schatzsucher bist du auf der ewigen Suche nach neuen Schaetzen. Unzaehlige Levels voller Schaetze warten auf dich.

ApoMono (2013)

ApoMono is a retro 8 bit puzzle game where you have to fold the screen and pick up blocks in more than 80 levels and with great 8 bit music.

ApoMono
ApoImpApoImp (2012)

Die Weihanchtswichtel lieben die besinnlichen Tage und moechten sich gerne unter dem Weihnachtsbaum entspannen. Hilf Ihnen auf dem Weg zum Weihnachtsbaum, verschiebt dabei Geschenke, beamt euch umher und klettert an Plaetze, die noch niemand gesehen hat.

ApoSnake (2012)

ApoSnake ist ein Puzzlespiel, was eure grauen Gehirnzellen qualmen lassen wird. Es kommt mit einem Editor mit Uploadfunktion und mehr als 30 Levels. Seid ihr schlau genug, um alle Levels zu loesen?

ApoSnake
ApoBubble

ApoBubble (2012)

Das Schaf 'Wolly' liebt einfach Blumen. Es koennte die Blumen morgens, mittags und abends essen und zwischendurch auch. So ist es naheliegend, dass ihr Wolly helft zur Blume zu kommen.

Da natuerlich nicht immer der direkte Wegvorhanden ist, musst ihr fuer Wolly neue Wege erschaffen. Und wie? ganz einfach in Wollys Welt gibt es auch Hunde, die einfach Kaugummis verehren. Naja manche moegen halt Blumen und andere Kaugummis. Wenn ihr die Hunde beruehrt, dann erschrecken sie sich und pusten die Kaugummis auf. So entstehen die neuen Wege ... ausserdem ist es auch praktisch ab und zu Wolly einfach mal "kleben" zu lassen.

Apo4k Spiele (2012)

In den letzten Jahren sind einige schoene 4kb Spiele entstanden, also Spiele welche kleiner als 4 Kilobyte sind.

Apo's 4k games
ApoSheeptastic

ApoSheeptastic (2012)

ApoSheeptastic ist sheeptastisch. Ein schafiges Spiel mit liebevollen Sound, Hunden, Schafen, Bueschen und ja sogar mit schwarzen Schafen. Nebenbei gibt es eine Online-Highscoreliste, ein ausfuehrliches Tutorial, ein Ingame-Editor, mit dem ihr ganz leicht eure eigenen Levels hochladen koennt. Ich hoerte ausserdem von 5 versteckten Spielen und tausend Dingen mehr. Also wer das Spiel nicht versucht ... dem kann ich auch nicht mehr helfen. =)

ApoSudoku (2012)

ApoSudoku ist, wie der Name es schon sagt, ein Sudokuspiel. Aber kein "komplett" normales. Hier gibt es eine Extraregel: Sowohl horizontal als auch vertikal darf eine Zahl nur einmal vorkommen und auch in den verbundenen Kreisen muss die Einzigartigkeit der Zahlen gegeben sein. Ist wirklich sehr spannend und macht Spass.

ApoSudoku
ApoMarc ApoMarc (2011)

ApoMarc ist durch eine Wette entstanden. Ziel war es ein Airhockeyspiel innerhalb von einem Tag zu entwickeln. Und siehe da ApoMarc hat ganze 5 Stunden benoetigt. Es fehlt dadurch noch eine gute KI. Die derzeitige steht nur in der Mitte rum und bewegt sich nur, wenn sie muss, weil der Puck liegen geblieben ist. Es wird auch nicht mehr weiterentwickelt, ausser es besteht irgendwie Interesse bei jemanden. Einfach melden.

ApoRelax (2011)

ApoRelax ist/war ein Test, ob ich im Applet einen Cookie setzen kann und damit euch die Moeglichkeit geben, euren Forschritt zu speichern. Herausgekommen ist dabei natuerlich wieder ein tolles, neues Spiel aus der Spieleschmiede eures Vertrauens namens Apo-Games. Aehnlich zu dem bekannten 15-Puzzle Spiel muesst ihr Teile umordnen damit sie wieder ein Bild ergeben. Nur diesmal skalieren sie auch mit.

ApoRelax
ApoNotSoSimple ApoNotSoSimple (2011)

ApoNotSoSimple ist ein einfach zu verstehendes, aber schwer zu meisterndes Denkabenteuer. Ihr braucht nur die Pfeiltasten und koennt damit jedes Level loesen. Aber schafft ihr auch alle 40 Level? Ihr koennt auch eure eigenen Levels bauen und sofort veroeffentlichen mit dem integrierten upload-Button.

ApoIcarus (2011)

In ApoIcarus ist es euer Ziel mit Icarus die Sonne zu erreichen. Dafuer huepft ihr von Wolke zu Wolke und versucht nicht runterzufallen oder euch von einem Gegner erwischen zu lassen. Eine Onlinehighscoreliste, viele Achievements und weitere tolle versteckte Sachen versprechen Spass.

ApoIcarus
ApoMario ApoMario (2011)

ApoMario war der Programmierwettbewerb 2010/2011 an der Otto-von-Guericke Universitaet Magdeburg. Wie der Name schon verraet stand ein italienischer Klemper Pate. Neu war die Moeglichkeit gegeneinader antreten und vor allem eigene Bots schreiben zu koennen. Unendlich viele Zufallslevels, ein einfach zu bediener Editor und vielles mehr warten darauf von euch entdeckt zu werden.

ApoSimple (2011)

ApoSimple ist ein kleines, einfaches und simples Spiel fuer Zwischendurch. Ziel ist es die farbigen Kreise zu beseitigen. Dazu klickt ihr auf einen weissen Kreis und dieser bewegt sich dann in die Richtung, die der Halbkreis im Kreis vorgibt. Eine Onlinehighscoreliste, ein kleines Tutorial, Credits und versteckte Cheatcode versprechen Spass.

ApoSimple
ApoSlitherLink ApoSlitherLink (2011)

ApoSlitherLink ist ein Knobelspiel von den Machern von Sudoku. Aehnlich fordernd und spassig. Ziel ist es, einen geschlossen Weg ohne Kreuzungen und Verzweigungen aus Kanten zwischen den Punkten des Gitters zu zeichnen. Dabei stehen in manchen Quadraten Zahlen zwischen 0 und 3, die angeben, wie viele Kanten des Weges an dieses Feld angrenzen muessen. Nicht markierte Felder koennen eine beliebige Zahl von 0 bis 3 enthalten und somit koennen auch beliebig viele Kanten des Weges an diesen Feldern anliegen.

ApoPongBeat (2010)

ApoPongBeat ist eine Hommage an den Klassiker Pong. Es ist noch in der Entstehung, aber im Auswahlmenu kann es angetestet werden.

ApoPongBeat
ApoCommando ApoCommando (2010)

ApoCommando ist ein innovativer Mix aus Jump'n'Run und Texteingabe. Ziel ist es den Spieler in Ziel zu bringen. Das Besondere dabei ist die Tatsache, dass man die Spielfigur nicht wie ueblich mit den Pfeiltasten steuert, sondern die Befehle direkt in einer Art Kommandozeile eingibt. Um den Spieler zum Springen zu bewegen, muss "jump" eingegeben werden. Viele Levels warten auf geloest zu werden, viele Achievements moechten entdeckt werden und viele versteckte Kommandos soll es auch geben.

ApoIcejumpReloaded (2010)

In ApoIcejumpReoaded gibt es nur ein Ziel und zwar so lange wie moeglich nicht ins Wasser zu fallen. Dazu wird auf Eisbloecken herumgehuepft. Die Bloecke haben aber nur eine Halbwertzeit von 3 Spruengen bevor sie sich aufloesen. Dadurch dauert eine Runde selten mehr als eine Minute. Sehr spassig und perfekt fuer kleine Pausen oder einfach um in paedagogisch, nicht so wertvollen Vorlesungen, den Schlaf zu besiegen.

ApoIcejumpReloaded
ApoWomenInvasion ApoWomenInvasion (2009)

Ihr seid frustriert? Eure Freundin nervt? Kein Problem nun mehr. Spielt einfach das Meisterwerk 'ApoWomenInvasion'. Da muesst ihr Frauen davon abhalten in euer Haus einzubrechen. Schickt sie zu den lustigen, hellen, glitzernden Punkten, die immer wieder auf dem Boden erscheinen. Dann bleiben sie dort stehen und schauen nach oben und bekommen prompt eine Ueberraschung. =) Vergleicht euch mit den anderen Helden auf der Online-Highscoreliste.

ApoSliding (2009)

In ApoSliding seit Ihr in einem Verschiebepuzzle gefangen. Ihr muesst zum Ausgang gelangen. Doch duerft ihr euch nur horizontal bewegen, ausser ihr seht eine Leiter oder benutzt einen Beamer oder einen Raumtauscher oder eine Busstation (klingt komisch ist aber so). Wenn neben euch kein Tile ist, dann duerft ihr das Tile, wo ihr drin seid, dort hin verschieben, wie im klassischen Verschieberaetsel. Viele Raetsel warten geloest zu werden.

ApoSliding
ApoDoor ApoDoor (2009)

In ApoDoor geht es darum das Rechteck zum Kreuz zu bewegen. Tueren versperren euch den Weg, aber durch geschicktes Laufen ist jedes Level loesbar. =) Dazu nutzt ihr nur die Cursortasten.

Weggebeamt (2005)

Weggebeamt ist ein Adventure ganz alter Schule im Stile von Monkey Island und Day of the Tentacle. Bernhard landet durch ein paar Zufaelle in einem parallelen Universum und muss versuchen wieder in seine Welt zu gelangen. Absolut gewaltfrei und viel Wortwitz inklusive.

Weggebeamt
Der Fluch der Gummibaerchen Der Fluch der Gummibaerchen (2003)

Dieses Adventure beginnt an einem sonnigen Morgen. Apo erfaehrt, dass er einen Preis fuer sein unglaubliches Lebenswerk bekommt! Er freut sich schon riesig auf seinen Ehrentag! Doch genau diesen Tag wird Apo nicht mehr vergessen! Nicht nur das er sich beim Rasieren schneidet, NEIN, er ist auch mit dem Anziehen <

ApoSoccer (2009)

ApoSoccer ist wie der Name schon vermuten laesst ein Fussballspiel, was an den Robo-Cup angelehnt ist. Es war der Programmierwettbewerb 2009 an der Universitaet Magdeburg.

Ziel ist es, eine KI fuer eine Mannschaft zu schreiben. Als Hilfestellung wird auf der Website ein Spieler exemplarisch entwickelt, um zu zeigen, wie ein Spieler angesprochen und bewegt wird. Fuer weitere Frage steht ein Forum zur Verfuegung.

ApoSoccer
ApoBot ApoBot (2009)

Bei ApoBot geht es darum, einen Bot so zu programmieren, dass er die blauen Felder in rote umfaerbt.

Es ist entstanden mit der Praemisse Leuten die Funktionsweise einer Funktion in der Programmierung naeherzubringen. Und um ihnen zu zeigen, wie schwierig es sein kann, eine kuenstliche Intelligenz zu entwickeln.

Aber natuerlich macht es einfach nur Spass zu knobeln und zu versuchen jedes Level zu loesen.

ApoPolarium (2009)

ApoPolarium ist ein kleines Puzzlemeisterwerk und ist entstanden, weil das Originalspiel fuer den NDS viel Spass macht, ABER in meinen Augen VIEL zu schwer ist (im Challenge Mode) und die Steuerung mit dem Stift mir einfach nicht gefaellt. Ich musste sofort an die Maus am Computer denken.

Spielziel: Das Spielprinzip ist so einfach wie einpraegsam: Ihr habt eine Flaeche von Vierecken vor euch. Diese Vierecke existieren in den Farben schwarz und weiss und eure Aufgabe ist es nun, eine jeweils horizontale, einfarbige Reihe von Vierecken zu bilden, welche sich damit aufloest. Mit eurer Maus koennt ihr in vier Himmelrichtungen eine Linie zeichnen, die sich jedoch nicht ueberschneiden darf. Habt ihr diese Linie beendet, drueckt die Leertaste oder die mittlere Maustaste und alle Vierecke, die ihr mit Hilfe der Linie ausgewaehlt habt, wechseln ihre Farbe so werden weisse Vierecke zu schwarzen und umgekehrt. Nur die grauen behalten ihre Farbe.

ApoPolarium
ApoPrism ApoPrism (2008)

Ziel ist es die Sterne mit dem richtigen Licht zu versorgen. Dafuer duerfen die Strahler, Spiegel, Filter und Prismen mithilfe der Maus verschoben werden.

Nicht alle Levels sind sofort verfuegbar, sondern muessen erst freigespielt werden. Damit das ohne Anmeldung im Applet funktioniert, gibt es einen Levelcode, den man sich notieren/merken sollte. Und beim erneuten Spielen kann der Code geladen werden.

ApoStarz (2008)

Ein paar Sterne haben ihre Haftung verloren und moechten nun zurueck auf ihren angestammten Platz. Ihr koennt den Sternen helfen, indem ihr das Level immer um 90 Grad dreht, bis die Sterne ihre Zielpunkte erreicht haben. Das klingt einfach und ist es in den ersten Levels auch, wird mit der Zeit aber immer schwieriger. =)

ApoStarz
ApoDefence ApoDefence (2007)

Also wie in Starcraft oder Warcraft 3. Eine Gegnerschar geht einen festen Weg und will am Ende dein Schloss zerstoeren. Dein Ziel ist es nun, Tuerme so strategisch aufzubauen, dass die Gegner nicht bis zum Schloss kommen. Dafuer stehen verschiedene Tuerme zur Verfuegung, die unterschiedlich schnell schiessen, unterschiedlichen Schaden machen, unterschiedliche Reichweite haben, welche man upgraden und reparieren kann usw... Das Spiel beinhaltet bis jetzt 5 verschiedene Tuerme und 20 unterschiedliche Gegnerarten, von denen auch einige zurueckschiessen. Auch ist die Forschung nicht ausser Acht gelassen und man kann einige Sachen erforschen, um z.B. mehr Panzerung fuer die Tuerme zu haben.

Auch ein Editor zum schnellen Erstellen von eigenen Levels ist integriert.

ApoSkunkman (2007)

In ApoSkunkman geht es darum seinen Gegner wegzudampfen. Dazu legt ihr Stinktiere und hofft das die Gegner von dem Geruch umfallen =)

Es ist so programmiert, dass man ganz leicht eine KI dafuer schreiben kann und mit der offline-Application kann man seine KI dann laden und testen.

ApoSkunkman
ApoBounceStar ApoBounceStar (2008)

Dein Ziel ist die Rettung kleiner Sterne mit Papastern. Nur hat dieser nur einen beschraenkten Energievorrat. Dadurch passt auf und rettet die Kleinen.

ApoCheating (2006)

Jeder kennt das ... man sitzt in der Klausur und hat keine Ahnung ... aber es gibt ja immer Streber, die ihr Wissen bestimmt mit einem selber teilen moechten ... deshalb suche sie ... schreibe ab ABER lass dich nicht erwischen ...
Klingt einfach??? Das werden wir ja sehen ...

ApoCheating
ApoMushroom ApoMushroom (2007)

Die Pilze haben vergessen, wo ihr zu Hause ist. Helft ihnen wieder heim zu kommen, aber vorsichtig vor den "boesen" Gegnern oder Kanonen ... Klickt auf die Fragezeichen, um einen Pilz entstehen zu lassen und fuehrt ihn zu seinem farblich gleichen Stern ... Klingt einfach?

ApoSheep (2007)

Das Schaf "Wolly" moechte gerne wieder zu dem Sammelpunkt seiner Herde zurueck. Da es nicht das schlauste Schaf der Welt ist, muesst ihr ihm helfen. Mithilfe von den Richtungsaenderungenspfeilen, Gaswolken und Schutzschildern koennt ihr ihm zum Ziel geleiten. Aber Vorsicht vor den Hunden und deren Sichtradius ... die lassen sich nur mithilfe von Gaswolken entfernen ... Vor Wasser hat "Wolly" aber sehr viel Angst und somit sind alle Tiles die Wasser enthalten, fuer Wolly nicht betretbar!

ApoSheep
ApovectorRacer ApoVectorRacer (2007)

ApoVectorRacer basiert auf dem Spielprinzip von Racetrack.
Es ist urspruenglich ein Spiel, welches man auf einem karierten Blatt Papier spielt. Sehr gut um Laengen in den Vorlesungen zu vertreiben. Das Spiel simuliert ein Autorennen. Da die Autos eine gewisse Traegheit haben, muss man z. B. vor einer gefaehrlichen Kurve abbremsen. Fuer eine erfolgreiche Partie erfordert das Spiel deshalb Vorausschau und Planung.